Korrosionsschutz für wässerige Systeme

 

Schaumarmer Korrosionsinhibitor für die neutralen und alkalischen bio-chem Reinigungsmittel, die bio-chem Schweissschutz-Sprays sowie Passivierungsbädern und Wasserbehandlungsmitteln. Enthält 100 % Wirkstoff und gibt Stahl-, Eisen- und Gusswerkstücken einen temporären Korrosionsschutz.

  • frei von Mineralöl, Nitrit, PTBB sowie sekundären Aminen und Phosphorverbindungen
  • sehr ergiebig – geringe Einsatzkonzentration
  • kennzeichnungsfrei gem. CLP-Verordnung
  • auch zur Verbesserung des Korrosionschutzes im Bio-Circle Liquid


Einsatzbereich

  1. eignet sich besonders für den Ersatz von nitrithaltigen Korrosionsschutz-Formulierungen in neutralen und alkalischen Lösungen
 
 

Graugussspäne-Test nach DIN 51/360 Teil 2:
Grausgussspäne wrden auf einem weissen Filter gegeben und mit der untersuchenden Flüssigkeit benetzt. Nach 2 Stunden werde die Späne entfernt und die Korrosionsablagerungen auf dem Filter beurteilt.

Bild 1: Ohne Korrosionschutz: Korrosionsschutzgrad 4
Bild 2: Mit 2.5% Korrosionsschutz für wässerige Systeme: Korrosionsgrad = 0

 
 
Korrosionsschutz für wässerige Systeme
   

Korrosionsschutz (2,5 %) DIN 51 360/2: Note 0
pH-Wert: ~ 8,6
Flammpunkt: n.a.
Dichte: ~ 1,15 g/ml (20 °C)
Kennzeichnung: kennzeichnungsfrei gem. CLP-Verordnung
VOC-Gehalt: 0 %
Mischbarkeit in Wasser: mischbar 

 
   
A00111 Kunststofffl.1000 ml
A01011 Kanister 10 l
A03011 Kanister 30 l
A12011 Fass 120 l

Als Zusatz in bio-chem Reiniungsbäder. Schützt blanke Eisen- und Stahloberflächen wirkungsvoll vor Korrosion.

   


     

VOC-frei!

Hilft Ihnen die hohen Anforderungen
der Lösemittelverordnung
(DE: 31.BImSchV, AT: VOC-Anlagen-
Verordnung – VAV) zu erfüllen.

 
   
 

Hotline+41 41 878 11 66